Es wird wieder Zeit für Cafe Frappe! Es fühlt sich wieder warm genug an, damit man seinem Körper nicht mehr Gewalt antut, wenn man ihm einen eiskalten Koffein-Stoß verpasst... :-)

Cafe Frappe, auch kurz Frappe genannt, ist ein in Griechenland servierter kalt aufgeschäumter Instantkaffee mit Eiswürfeln. Der Eiswürfeln wegen nennen ihn manche unkundige Touristen der Einfachheit halber auch griechischer Eiskaffee. Cafe Frappe wird in hohen Gläsern mit Strohhalm und einem zusätzlichen Glas kaltem Wasser serviert.

Cafe Frappe

Die Zeit des Winterfrosts neigt sich stetig dem Ende zu. Es wird wieder lauschig und warm draussen, und auch die ganz warmen Pullover kann man wieder im Schrank lassen.

Alle Cafe Frappe Fans werden sich mit mir freuen: Es wird wieder Zeit für Cafe Frappe! Es fühlt sich wieder warm genug an, damit man seinem Körper nicht mehr Gewalt antut, wenn man ihm einen eiskalten Koffein-Stoß verpasst… :-)

Alle, die dem Cafe Frappe nicht völlig verfallen sind, werden sich jetzt denken: “Uh, kalter Kaffee. Wie langweilig…”

Na gut, ich werde jetzt also mal versuchen, auch diese Frappe-Zweifler in den Bann des Cafe Frappe zu ziehen, indem ich verschiedene Varianten des Cafe Frappe vorstelle.

Alles zum Cafe Frappe gibt es hier auf kafenio.eu unter:

Cafe Frappe
Cafe Frappe (auch Frappe, Greek Frappe, Griechischer Frappe oder Griechischer Eiskaffee) ist ein in Griechenland servierter kalt aufgeschäumter Instantkaffee mit Eiswürfeln. Lesen Sie mehr dazu auf kafenio.eu…
Cafe Frappe – Beiträge auf kafenio.eu
Auf kafenio.eu finden sich in regelmäßigen Abständen Beiträge rund um das Thema Cafe Frappe. Hier gibt es die Übersicht zu all diesen Themen. Lesen Sie mehr dazu auf kafenio.eu…

Cafe Frappe Varianten

Wie bereits im Beitrag Cafe Frappe vs. Freddoccino beschrieben sind meine Lieblingsvarianten des Cafe Frappe ja die folgenden:

  • μέτριος (metrios, mittel), χωρίς γάλα (choris gala, ohne Milch)
  • μέτριος (metrios, mittel), µe Baileys (me Baileys, mit Baileys)
  • μέτριος (metrios, mittel), µe παγωτό βανίλια (me paghoto vanilia, mit Vanilleeis)

Aber natürlich kann man den klassischen Cafe Frappe auch ganz wunderbar mit Amaretto, Kaluha und anderen Likören kombinieren. Auch die Variationen mit verschiedenen aromatisierten Sirupen – ganz wie von Starbucks gewöhnt, also z.B. Vanille, Ahorn, … – machen im iced Cafe Frappe eine gute Figur.

Iced Coffee Deluxe

Der Iced Caffee Deluxe wird wie Cafe Frappe zubereitet, nur wird zum Schluss zum Auffüllen des Glases anstelle kalten Wassers eisgekühlte fettarme Milch verwendet. Um das Geschmackserlebnis abzurunden wird außerdem noch eine Kugel Vanilleeis zugegeben.

Cafe Latte

Ein Cafe Latte wird ebenso wie Cafe Frappe zubereitet. Anstelle von Eiswürfeln und kaltem Wasser wird hier jedoch mit heißer Milch aufgefüllt. Wer nicht glauben kann, dass die etwas aufwändigere Zubereitung – im Vergleich zum Auflösen es Kaffeepulvers in heißer Milch – keinen Unterschied macht, der soll einfach beide Zubereitungsarten ausprobieren. Da im Schaum viele der Aromen des Kaffees gebunden sind ergibt sich tatsächlich ein anderes Geschmackserlebnis.

Jamaican Coffee

Auch der Jamaican Coffee ist ein Cafe Frappe, aber hier wird etwas Rum und Muskatnuss zugegeben bevor der Frappe aufgeschäumt wird.

Pear and Coffee Frappe

Der Pear and Coffee Frappe ist eine sehr interessante Variation. Hier werden vor dem Aufschäumen vier Esslöffel Birnensaft zugegeben. Ich selbst konnte mich noch nicht überwinden, dieses Rezept in einem empirischen Selbstversuch auszuprobieren, habe aber von weniger furchtsamen Freunden gehört, dass der Geschmack erstaunlich angenehm sein soll. Kommentare dazu sind herzlich willkommen… :-)

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!