Christoph am 22. October 2008


Es wid Zeit unter all den Rezepten auch mal einen typischen (→ nach den aufrichtigsten Beteuerungen des Barkeepers) griechischen Cocktail vorzustellen. Dieser typische griechische Cocktail trägt laut griechischem Barkeeper aus Gythion den typischen griechischen Namen “Sexy“. Wiederum den Ausführungen dieses Barkeepers zufolge ist dieser Name typisch griechisch, weil eben Griechenland insgesamt so sexy ist. Jaaaaa, […]

Es wid Zeit unter all den Rezepten auch mal einen typischen (→ nach den aufrichtigsten Beteuerungen des Barkeepers) griechischen Cocktail vorzustellen. Dieser typische griechische Cocktail trägt laut griechischem Barkeeper aus Gythion den typischen griechischen Namen “Sexy“. Wiederum den Ausführungen dieses Barkeepers zufolge ist dieser Name typisch griechisch, weil eben Griechenland insgesamt so sexy ist.

Jaaaaa, es war schon spät, als ich diesen Cocktail bestellt habe, und auch der Barkeeper hatte schon einen Cocktail oder zwei genossen. Aber das tut nichts zur Sache, da in diesem Fall der Cocktail nicht völlig darunter leidet, dass es im Urlaub nun mal anders schmeckt. Es sind nämlich alle originalen Zutaten direkt und unmittelbar auch hier in den Supermärkten erhältlich.

Was braucht man nun für einen Sexy?
Den ganzen Artikel lesen… »


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!